Matthew McConaughey und seine Mutter erklären, warum sie 8 Jahre lang entfremdet waren

Facebook

Kay McConaughey und Jadas Mutter stellen fest, dass sie beim Red Table Talk etwas gemeinsam hatten.

Zwischen ihnen mag jetzt alles cool sein, aber es gab eine lange Zeitspanne, in der Matthew McConaughey und seine Mutter Kay auf der Straße waren, nachdem er berühmt geworden war.

Der Schauspieler und seine Mutter hatten einen gemeinsamen, virtuellen Auftritt in der neuen Folge von 'Red Table Talk' am Dienstag, in der sie erklärten, warum sie sich acht Jahre lang entfremdet hatten. McConaughey sprach zuerst in ihrem neuen Buch über ihre Probleme. 'Grüne Lichter' aber es traf ein wenig anders, als er wieder mit seiner Mutter an seiner Seite darüber sprach.





Warten auf Ihre Erlaubnis zum Laden des Facebook-Videos.

jake paul und freundin

'Mama und ich hatten ungefähr acht Jahre lang eine schwere Phase, gleich nachdem ich berühmt geworden war, aber wir haben das bereits 2004 geheilt', begann er und sagte, dass die Probleme kurz nach dem Erfolg von 'A Time to Kill' begannen.



'Ich fing an, meinen wöchentlichen Sonntag nach Hause zu rufen, um meine Mutter anzurufen ... Mutter ging nicht ans Telefon, ein Fan meines Ruhms ging ans Telefon', fuhr er fort. „Ich habe versucht, mein eigenes Gleichgewicht mit dem Ruhm zu finden, und ich habe Dinge mit ihr geteilt und bis zu welchem ​​Grad an Unschuld es war - wir können jetzt völlig darüber lachen -, aber einige dieser Dinge, die ich teilen würde, könnten in der drei Tage später um sechs Uhr Nachrichten. «

Paris Hilton Britney Spears Lindsay Lohan

Er zeigte auf eine Hausbesichtigung, die sie 'Hard Copy' gab, bei der sie peinliche Kleinigkeiten über ihn enthüllte, als sie sein Schlafzimmer und sein Badezimmer vorführte.

»Mama führt die Kamera.« Hier ist das Bett, in dem ich ihn in Michelle erwischt habe. Es ist keine große Sache, weil er nicht durchgehalten hat «, sagte er. '' Und hier ist das Badezimmer, ging auf ihn zu und erwischte ihn dabei Weißt du was . ' Ich gehe, 'Heilige Scheiße, Mama!' '



Getty

Matthew McConaughey enthüllt, dass er in Memoiren belästigt und 'erpresst' wurde, um die Jungfräulichkeit zu verlieren

Story anzeigen

Sie sagte, sie habe es getan, weil sie nicht glaubte, dass er es jemals herausfinden würde. 'Ich habe nicht, nein', gab sie zu.

McConaughey sagte, er sei nicht in der Lage, 'ungefähr acht Jahre lang mit ihr als meiner Mutter zu sprechen' und schließlich wieder persönliche Informationen mit ihr zu teilen, sobald sich seine Karriere 'so stabilisiert habe, dass ich das Gefühl hatte, sie könne sie nicht versenken'.

'Ich sagte:' Mama, triff diesen roten Teppich, erzähle ihnen alle Geschichten, die du willst, 'und sie ist seitdem großartig darin', fügte er hinzu.

Jada Pinkett Smiths Mutter Adrienne Banfield-Jones konnte sich sehr gut identifizieren. Sie sagte, Jada würde ihr sagen: 'Wagen Sie es nicht, einen ihrer berühmten Freunde nach Fotos zu fragen.'

'Ich verstehe es definitiv. Das heißt nicht, dass ich die Bilder nicht will, aber ich verstehe “, fügte sie hinzu.

'Ich habe seinen Ruhm mehr genossen als er, denke ich', sagte Kay, bevor er Gam fragte: 'Sind wir nicht stolz?'

'Wir sind stolz, aber wir verstehen auch nicht, dass es so harte Arbeit für sie ist, die ganze Zeit im Rampenlicht zu stehen', antwortete sie. 'Ich habe ihr Rampenlicht genossen.'

neue bilder von janet jackson

Jada fügte hinzu: 'Weit mehr als ich!'

ABC

Warum Matthew McConaughey sich nach Belästigung nicht als Opfer sieht, Erpressung

Story anzeigen

Während des Interviews erzählte Kay auch die Geschichte, wie ihr Mann, Matthews Vater, starb, während sie Sex hatten.

»Mein Mann ist gestorben, als er mit mir geschlafen hat«, sagte sie zu der Gruppe. 'Ich erinnere mich, als er zurückfiel:' Was ist los, großer Junge, ich zermürbe dich? ' Keine Antwort, keine Antwort, etwas stimmt nicht. Also renne ich über die Straße zu meinem Nachbarn und sage, nichts ist falsch ... Ich hatte keine Ahnung, dass es zu viel war, sein Herz blieb einfach stehen. '

Sie fügte hinzu, dass Sohn Rooster in seinem irischen Gefolge der Menge sagte: 'Sie Hurensöhne würden 10 Jahre Ihres Lebens geben', um so auszugehen, wie er es tat.

komm auf einen kegel

Die Episode endete auch mit einem überraschenden Wiedersehen zwischen McConaughey und einer schwarzen Frau, mit der er 30 Jahre zuvor in einem Restaurant zusammengearbeitet hatte. Eine Frau, die er in seinem Buch sagte, öffnete seine Augen für verschiedene Kulturen.

Es war ein süßer Moment für beide - sehen Sie es sich im Video oben an.

Interessante Artikel